Vita & Kosten & Impressum

Dr. Hein Schnell

 

Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie

Kinderorthopädie

Manuelle Medizin

Sportmedizin

Notfallmedizin

 

Besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden:

ärztliche Osteopathie

Atlastherapie nach Arlen

Beruflicher Werdegang

 

  • Studium der Humanmedizin Ludwig-Maximilians-Universität München

 

  • Facharztweiterbildung BG-Unfallklinik Murnau und Klinikum Garmisch-Partenkirchen

 

  • Weiterbildung Kinderorthopädie BG-Unfallklinik Murnau

 

  • angestellter Facharzt orthopädische Gemeinschaftspraxis Pullach

 

  • Facharzt Kinderorthopädie Schönklinik Vogtareuth

 

  • aktuell: angestellter Facharzt Praxis Dr. P. Neumeier München-Giesing

 

 

  • Lehrtätigkeit für Manuelle Medizin MWE Isny

 

  • Lehrtätigkeit für Notfallmedizin Wallmeyer GmbH Dortmund und IMS Zürich

 

  • freiberuflich Notarzt ÖAMTC - Luftrettung

 

 

Fachgesellschaften

 

Kosten

 

Die osteopathische Behandlung wird nach der amtlichen Gebührenordnung für Ärzte (GOÄ) abgerechnet und richtet sich nach den Empfehlungen des Berufsverband Deutscher Osteopathischer Ärzteverbände (BDOÄ), der Deutschen Gesellschaft für Osteopathische Medizin (DGOM), der Bayerischen Landesärztekamer (BLAEK) sowie der Beihilfestellen.

Dennoch kann es vorkommen, dass auch private Versicherungen und Beihilfestellen nicht alle Kosten übernehmen.

 

Osteopathie ist in Deutschland keine Kassenleistung. Einzelne Krankenkassen leisten teilweise aber Zuschüsse. Klären Sie bitte im Vorfeld direkt mit Ihrer Krankenkasse, ob, wie hoch und unter welchen Bedingungen ein Zuschuß für Osteopathie geleistet wird. Eine erste Übersicht diesbezüglich finden Sie auch unter https://www.osteokompass.de/patienteninfo-krankenkassen

Impressum nach § 6 TDG

Name

Dr. Hein Schnell als angestellter Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie in der orthopädischen Praxis Dr. P. Neumeier

Praxisanschrift

Werinherstr. 3

81541 München

Telefon

089 - 999 47 861

email

osteopathie@heinschnell.de

gesetzliche Berufsbezeichnung

Staat

Arzt

Deutschland

Ärztekammer

Bayerische Landesärztekammer

Mühlbaurstr. 16

81677 München

 

Berufsrechtliche Regelungen

Berufsordnung für die Ärzte Bayerns

http://www.blaek.de/Berufsordnung

Wir weisen darauf hin, dass durch Benennen der beispielhaft angegebenen Anwendungsgebiete kein Heilversprechen oder eine Garantie auf Besserung besteht.

Die Bundesärztekammer geht für den Bereich der Wirbelsäule in der Regel davon aus, dass osteopathische Behandlungen wirken (Deutsches Ärzteblatt 2009, Seite 2325 ff.). Die Wirksamkeit manueller und ostheopathischer Verfahren wird in wissenschaftlichen Publikationen zahlreich mit entsprechenden Studien belegt. Doppelblindstudien, die die Wirkungsweise der Osteopathie bei den aufgeführten Krankheitsbildern nachweisen, liegen aber derzeit nicht vor.

Disclaimer

1. Haftungsbeschränkung

Trotz größtmöglicher Sorgfalt beim Erstellen der Website kann keine Gewähr übernommen werden, dass die Inhalte und Informationen richtig, vollständig und aktuell sind. Die Nutzung dieser Website erfolgt auf eigene Gefahr. Auch kommt keinerlei Vertragsverhältnis zwischen dem Nutzer und dem Anbieter zustande.

 

2. Verlinkungen

Für die Inhalte der verlinkten Websites kann keine Garantie und keine Haftung übernommen werden. Verantwortlich sind die jeweiligen Betreiber.

 

3. Copyright

Die Inhalte dieser Website unterliegen dem deutschen Urheberrecht und Leistungsschutzrecht.

Kopie, Modifikation, Überetzung, Speichern, Verarbeiten, Weitergabe und Wiedergabe in elektronischen Medien und Systemen sind nicht zulässig.

 

4. Datenschutz

Die Privatsphäre ist ein hohes Gut. Bei der Internetnutzung werden jedoch automatisch Daten in den Servern gespeichert, die Ihr Browser an den Server übermittelt (z.B. Browser-Typ und -Version, Herkunftsseite IP-Adresse des zugreifenden Rechners und die Uhrzeit der Serveranfrage sowie die Daten, die z.B. im Kontaktformular eingegeben werden).

Ihre Daten aus der elektronischen Kommunikation werden durch uns nicht an Dritte weitergegeben.

 

 

Gewerbliche Werbung an unsere Adresse, sowohl postalisch als auch elektronisch ist ausdrücklich nicht erwünscht.